einzuhausemiturlaubsgefuehl
objektbild

Eigentumswohnungen in 1a-Lage und erstklassiger Bauqualität.

Der Kauf einer eigenen Wohnung ist meist ein lang geplanter Lebenstraum. Schließlich
soll das neue Zuhause eine ganze Reihe von Eigenschaften erfüllen: die persönlichen
kleinen und größeren Wünsche aller Familienmitglieder jeden Alters, gewisse Standards
und Ansprüche hinsichtlich der Ausstattung, langfristige Funktionalität für jede Lebenslage
und zu guter Letzt soll die Wohnung in einer Lage sein, die für alle kurze Wege im
Alltag und schnelle Erholung in der Freizeit bedeutet.

Angesichts so vieler Kriterien scheint es fast unmöglich, die passenden vier Wände zu
finden. Doch das neue Wohnprojekt in der Seestraße 16 in Herrsching am Ammersee
erfüllt all diese Wünsche. Die insgesamt 17 2- bis 4- Zimmerwohnungen verteilen sich
auf zwei Mehrfamilienhäuser mit Erdgeschoss, 1 Obergeschoss und Penthousegeschoss
und garantieren wie alle BGV-Immobilien eine solide Bauweise, hochwertige
Qualität und einen Standort, der zufriedenes und glückliches Wohnen verspricht.Unbenannt-6

herrschingamammersee

Charmante Gemeinde im beliebten Fünf-Seen-Land.

Die Gemeinde Herrsching liegt direkt am Ostufer des Ammersees. Knapp 11.000 Einwohner verteilen sich auf die Ortsteile Breitbrunn, Ellwang, Rausch, Wartaweil, Widdersberg, Lochschwab und natürlich Herrsching selbst, das besonders durch seinen liebenswerten Charakter und sein Flair begeistert. Hier ist auch der lebendige Kern mit der örtlichen Infrastruktur, kleinen Boutiquen und größeren Geschäften, gemütlichen Cafés, Restaurants und der herrlichen Seepromenade – die als längste in ganz Deutschland gilt. Auf sage und schreibe zehn Kilometern können Besucher und Anwohner hier entspannt spazieren, joggen oder radeln und bei einer Kugel Eis beinahe italienische Atmosphäre erleben.

Entlang der Promenade steht auch das im Jahr 1888/89 durch den Maler Ludwig
Scheuermann erbaute Kurparkschlösschen. Heute ist es im Besitz der Gemeinde,
wovon alle Herrschinger profitieren: Denn neben Hochzeiten, Konzerten und Ausstellungen finden hier regelmäßig Floh-, Kunst- und Kulturmärkte statt, die bis spätabends Klein und Groß an den See locken.

Nicht nur der See zieht jedes Jahr tausende Touristen und Besucher in eine der schönsten Ecken des Fünf-Seen-Landes. Auch Kulturkenner erfreuen sich in dieser Gegend, dem sogenannten „Pfaffenwinkel“, an den historischen Bauten und Kunstschätzen. Nur wenige Kilometer sind es bis in das weit über die bayerischen Grenzen hinaus bekannte Kloster Andechs. Wer fit ist, geht die Strecke durch das romantische Kiental auf den Heiligen Berg zu Fuß, ehe es im Biergarten oder dem Bräustüberl die wohlverdiente Belohnung gibt, nämlich eine gekühlte Maß.

dieanbindung

Jedes Ziel schnell zu erreichen.

Ein wesentlicher Bestandteil der hohen Lebensqualität in Herrsching ist die optimale Lage und Anbindung zu allen wichtigen Zielen im Alltag oder der Freizeit.

Nur ein paar Schritte sind es von der Seestraße 16 zum zentral gelegenen S-Bahnhof,an dem die Linie S8 im 20-Minuten-Takt Richtung München und weiter zum Flughafenfährt. Wer sein Büro also in der Innenstadt hat, erreicht seinen Arbeitsplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln in knapp 45 Minuten – und das ganz ohne Stau im täglichen Berufsverkehr. Wer dennoch lieber ins Auto steigt, fährt über die A96 in die Landeshauptstadt in ca. 30 Minuten.

Im Süden und Osten Herrschings gibt es weitere Freizeitziele zu erkunden. Zum Starnberger See sind es gerade mal 17 Kilometer. Die beliebten Ski- und Wandergebiete rund um Garmisch sind in knapp 1 Stunde mit dem Auto zu erreichen.

Was das Zuhause in der Seestraße 16 aber wirklich einzigartig und besonders macht, ist die direkte Nähe zur Seepromenade und zum Dampfersteg: Hier können Sie nach Feierabend noch zum Segeln, Surfen oder Baden gehen oder die herrlichen Sonnenuntergänge am Seeufer erleben.

vielfaeltigenachbarn

Alles in nächster Nähe

Obwohl man in der Seestraße 16 geschützt und ruhig wohnt, bietet das direkte Umfeld eine lebendige Vielfalt, die schon fast ein wenig Urbanität in die Gemeinde bringt.

Denn die Wege sind so kurz wie im Stadtleben – Supermarkt, Apotheke, Bäcker oder Metzger befinden sich nahezu vor der Haustüre. Hinzu kommen kleine Läden und Boutiquen, die von Kleidung über Dekoartikel bis hin zu Schmuck oder Büchern alles anbieten. Auch die medizinische Nahversorgung mit zahlreichen Ärzten und einer namhaften Privatklinik ist hervorragend.

Heutzutage ist es gerade in Familien ein oft ersehnter Luxus, den Alltag ohne Auto zu bestreiten, denn so können auch die kleinsten Hausbewohner ihre Wege selbst meistern: zum Beispiel in den Kinderhort oder zu der in der Nachbarschaft liegenden Christian-Morgenstern-Volksschule.

Herrsching hat nahezu unbegrenzte Freizeitangebote. Neben Surfen, Kiten, Segeln und Schwimmen im Sommer gehen auch viele Herrschinger am Wochenende in die Sporthalle – denn hier ist die Gemeinde im wahrsten Sinne des Wortes erstklassig: Seit der letzten Saison spielen die Volleyballer des TSV Herrsching in der ersten Bundesliga und damit vor reichlich mitfieberndem Publikum. Wer sich dafür nicht begeistern kann, macht vielleicht lieber einen Spaziergang ins Kino Breitwand, das neben aktuellen Filmen auch Getränke und Snacks im eigenen Café serviert.

erstklasseigeausstatung

Eine neue Wohnung soll nicht nur beim Einzug ein Anlass zu Freude und Zufriedenheit sein, sondern für viele Jahre. Den entscheidenden Unterschied macht daher die Bauqualität. Und die ist bei jedem BGV-Bauvorhaben erstklassig – dank der perfekten handwerklichen Ausführung und der durchgehend hochwertigen Ausstattung.

Zum Beispiel:

  • Modernes großformatiges Fliesendesign in vielen Farben und Oberflächen
  • Formschöne Sanitärausstattung von R+F und Kaldewei
  • Edle Armaturen von Hansa
  • Parkettböden Eiche natur im Schiffsverband in allen Wohnräumen
  • Komfortable Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Elektrische Rollläden
  • Erhöhtes Gebäude-Sicherheitsmanagement
  • Videosprechanlage mit Farbdisplay

Die Kombination aus idealer Infrastruktur, ruhiger Wohnlage und bester Bauqualität macht die Seestraße 16 zu einem hoch attraktiven Angebot – zum Selbstbezug ebenso wie zur Kapitalanlage.

nachhaltigkeit

Ein Haus braucht Wärme

Mit steigenden Energiekosten und erhöhtem Umweltbewußtsein wächst auch das Interesse an alternativen Formen zur Wärmegewinnung. Der Einsatz eines Erdgas-Blockheizkraftwerks ist so eine Form und bringt viele Vorteile.

  • hohe Effizienz
  • produziert Strom und Wärme vor Ort
  • keine Netzverluste bei der Einspeisung des Stroms und der Nutzung von Wärme
  • Vergütung des erzeugten Stroms
  • Umweltschonende Technologie

Das Blockheizkraftwerk (BHKW) produziert mit Hilfe einer Gasturbine, die einen Generator antreibt, Strom. Gleichzeitig wird die dabei entstehende Abwärme zum Heizen der Fußbodenheizung und des Brauchwassers der Wohnungen genutzt.

06-06-_2016_11-15-16

Übersicht

Haus 1 – ALLES VERKAUFT –

Herrsching Haus 1



Haus 2- ALLES VERKAUFT –

Herrsching Haus 2



Beratung & Verkauf

Herr Thomas Engel
Eichler GmbH
Gesellschaft für Immobilienmanagement

Telefon: 089 / 45 50 500
Telefax: 089 / 45 50 50 – 30
Email: info@eichler.de

Nach oben